Unsere Hotline

02302 13480

 

Photovoltaikanlagen


Photovoltaik ist ein Begriff, der seit den 70er Jahren in Verbindung mit umweltfreundlicher, erneuerbarer Energie gebraucht wird. In der jüngeren Vergangenheit erlebte Photovoltaik als Technik, Sonnenenergie direkt in Strom umzuwandeln, einen regelrechten Boom.

Bei einer Photovoltaikanlage, auch PV- oder Solarstromanlage genannt, wandeln Solarzellen einen Teil der Sonnenstrahlung in elektrische Energie um: den Solarstrom. Je stärker die Sonne scheint, desto höher ist die Stromausbeute der Photovoltaikanlage. Jedoch ist die Solarstromproduktion aufgrund der technischen Leistungsgrenze der Module begrenzt.

Die Photovoltaikanlage produziert aber auch Strom bei Bewölkung oder wenn Schatten auf sie fällt, dann allerdings deutlich weniger. Bei so genannten Inselanlagen (in Wochenendhäusern, Wohnwagen, Booten o. ä.) können Sie mit Hilfe einer Photovoltaikanlage eine autarke Stromversorgung realisieren.